Fördermaßnahmen


Als weiteres Angebot bietet die Offene Ganztagsschule die Vermittlung von kostenpflichtigen Fördermaßnahmen von freiberuflichen Nachhilfelehrer*innen, zum Beispiel in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und Legasthenieförderung, an.

Es werden sowohl Einzel- als auch Gruppenstunden mit maximal 4 Schülerinnen und Schülern angeboten.

Die Fördermaßnahmen finden ausschließlich am Schulzentrum Schönberg statt.In den Schulferien finden in der Regel keine Fördermaßnahmen statt.

 

Die schriftliche Vereinbarung (mittels Anmeldeformular /Vertrag) über die Termine und die finanzielle Abwicklung wird dann direkt zwischen der jeweiligen Förderkraft und den Erziehungsberechtigten abgeschlossen. 

 

Die Anmeldung ist verbindlich und gilt jeweils bis zum Ende des laufenden Schulhalbjahres.

Die Kosten für die  Fördermaßnahmen können in Einzelfällen über das Bildungs- und Teilhabepaket der Bundesregierung (BUT) finanziert werden. 

 

Für weitere Informationen zu den Fördermaßnahmen sowie der Beratung und Unterstützung bei der Antragstellung wenden Sie sich bitte an Anita Jöhnke (04344-4142019)

Social Media: